Das passiert nach Ihrer Buchung

1. Ihre Anfrage ist eingegangen

2. Unser Angebot

Sobald wir Ihre Anfrage erhalten, stellen wir für Sie Ihr Angebot zusammen, das Ihnen alle Kosten für Ihren geplanten Aufenthalt transparent aufschlüsselt. 

Bitte geben Sie uns möglichst zeitnah Ihr Feedback, ob Ihnen das Angebot zusagt und Sie fest reservieren möchten

3. Ihre ReservierungsBestätigung

Zusammen mit Ihrer Zusage benötigen wir von Ihnen noch Ihre persönlichen Daten. Diese Daten sind für die Gästemeldung erforderlich (s. § 29 des Bundesmeldegesetzes):

  • Name, Vorname,
  • Geburtsdatum,
  • Staatsangehörigkeit, 
  • Anschrift,
  • Zahl der Mitreisenden und ihre Staatsangehörigkeit

Auf Ihre Zusage hin senden wir Ihnen eine verbindliche Reservierungsbestätigung, die auch alle Angaben zur Bezahlung enthält.

Ihre reservierten Urlaubstage sind im Kalender blockiert.

4. Ihr Zugangscode

Um Ihnen die Ankunft und den Bezug der Ferienwohnung so einfach wie möglich zu machen, hinterlegen wir für Sie den Schlüssel und senden Ihnen den Zugangscode.

 

Damit sind Sie zeitlich vollkommen unabhängig. Ihre Anreise kann ganz stressfrei ohne Termindruck schon ein erster Teil Ihres Urlaubs werden.